Archiv der Kategorie: buten un binnen

Herbstzeit – Erntezeit

Veröffentlicht unter buten un binnen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Groß geworden: eingezäunt!

Nun hat Adrian vor 6 Wochen seinen 1. Geburtstag begangen. Mit seinen nunmehr 35 kg hüpfte er ohne Anstrengungen zur eigenen Freude, aber zum Leidwesen von uns und unseren Nachbarn, über den Gartenzaun und ging allein spazieren. So haben wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter buten un binnen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Auch unsere Schule hat wieder begonnen

Nach langer Winterpause freut sich Adrian wieder auf die Schule. Und er hat es bitter nötig. So langsam springt er nicht mehr jeden an, der ihn an seinem Freiheitsdrang zu hindern sucht und er gewöhnt sich auch daran, „gesittet“ bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter buten un binnen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

… es ist so bitter kalt …

Der Winter steht nun vor den Türen es ist so bitter kalt wie schrecklich muß man jetzt oft frieren und dicker Schnee liegt schon im Wald. Selten trifft dieser Vers aus unserem alten Adventskalender so gut zu, wie in diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter buten un binnen | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Der Klimawandel ist schwer zu erklären

Von Jahr zu Jahr beginnt es früher an zu frieren und zu schneien. In diesem Jahr schon im zweiten Drittel November. Und heute fiel 20 cm Neuschnee bei kräftigen Verwehungen. Nun, dem Hund macht es Spaß und ein wenig Schnee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter buten un binnen | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Spaziergang am 2. Advent

Am 2. Advent sind Adrian und ich in die nähere Umgebung gegangen. Plötzlich hat er die Richtung unvermittelt geändert und mich umgelegt. Das Aufstehen war sehr mühsam, da der liebe Hund sich über mich beugte, mich anstupste und ableckte. Glücklicherweise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter buten un binnen | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der erste Schnee

Heute morgen fielen die ersten Schneeflocken. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt schneite es dann den ganzen Tag und bis zum Abend färbte sich der Garten weiß.

Veröffentlicht unter buten un binnen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wir sind sehr traurig

Wir haben heute vormittag Robin einschläfern lassen. Vor 4 Wochen bekam er schwere Herzbeschwerden und nach mehreren Arztbesuchen und -therapien wurden die Beschwerden nach einer kurzen Besserung nun immer schlimmer. Nun ist erlöst und wir sind sehr traurig.

Veröffentlicht unter buten un binnen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das Ende naht …

Nach schönen langen Tagen mit hohen Temperaturen und großer Trockenheit naht nun das Ende des Sommers. Endlich Regen, dafür aber auch kalt. So haben wir bei 12° Außentemperaturen heute das erste Mal wieder den Ofen angeworfen.

Veröffentlicht unter buten un binnen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Black out

Am 16. Januar versank der Neubau in tiefe Finsternis. Der Stromkreis hat sich verabschiedet, die entsprechende Sicherung überlebte. Das war eigentlich nicht besorgniserregend, kommt das doch so 2 mal im Jahr vor. Es liegt dann stets an den Stadtwerken, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter buten un binnen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar