Ade 2010

Die letzten Stunden im Jahr 2010 sind nun angebrochen und wir sehen  auf die letzten 365 Tage zurück.

Nach einem langen kalten Winter durften wir zum zweiten Mal Malaysia im Frühjahr besuchen und aus vollen Zügen genießen. Wir haben die Familie ausgiebig gesehen, in der schönen Wohnung von Silke und Familie am Leben teilgenommen und dann zum zweiten Mal Kambodscha besucht. Dort haben die unsere Eindrücke von den Tempeln vertieft und viele neue Eindrücke gewonnen. Wir waren am Mekong, in Museen und haben Theatervorstellungen besucht. Es war ein wunderschöner Urlaub.

Anfang April haben wir Adrian in unsere Familie aufgenommen. Er hat sich von einem kleinen wolligem Kerl bis jetzt zu einem stattlichen lieben Rabauken gemausert, der mit Raffinesse versucht, Herr im Hause Ufer zu werden.

Im Sommer dann das nächste Highlight: unsere Jungs aus KL kamen für gut 4 Wochen zu Besuch. Wir hatten eine wundervolle Zeit zusammen in aller Sommerhitze. Dann reiste Henry mit Meike nach London. Als sie zurückkamen, holten wir die beiden am Flughafen ab und übergaben Magnus an Meike und Torsten, die nahmen ihn mit nach Berlin und wir fuhren ein paar Tage später mit Henry hinterher und verlebten schöne Tage in Berlin mit vielen Besichtigungen. Torsten hat uns durch Berlin kutschiert und vieles gezeigt. Wir waren auf Abenteuertour auf dem Teufelsberg, der alten Abhöranlage der Amerikaner. Henry dachte, wir würden gleich verhaftet, aber wir hatten viel Spaß.  Wir waren am Reichstag und in Tegel am Humboldtschloß und auf dem Tempelhofer Flugfeld Magnus und Henry wurden von ihrem Opa ins Pergamonmuseum entführt und danach auf eine Bootstour auf die Spree.

Zwischendurch stärkten wir uns immer mal, entweder mit Sushi, oder italienisch oder waren in den Hackeschen Höfen, wo man  sehr gut essen kann. Beim Griechen und Italiener waren wir auch und stellen jetzt fest, dass wir ziemlich viel und oft gegessen haben.

Dieser Beitrag wurde unter wir = 2 + 3 abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Ade 2010

  1. Pixel sagt:

    Ein tolles Jahr war das! Und das nächste wird bestimmt mindestens genau so schön! Mit Berlin Spaß allemal!

  2. Henry sagt:

    Ich hab nicht gesagt wir werden verhaftet.

Schreiben Sie einen Kommentar