Auch unsere Schule hat wieder begonnen

Nach langer Winterpause freut sich Adrian wieder auf die Schule. Und er hat es bitter nötig. So langsam springt er nicht mehr jeden an, der ihn an seinem Freiheitsdrang zu hindern sucht und er gewöhnt sich auch daran, „gesittet“ bei Fuß zu gehen.

So macht es auch wieder Spaß, mit ihm über die Felder zu laufen. Den Raureif auf den Bäumen habe heute morgen aufgenommen. Wenn es nicht so kalt wäre, könnte man meinen, es wäre Herbst.

Jetzt trainieren wir weiter draußen. Aber auch im Hause gibt es noch viel zu üben. Wie gewöhnen wir ihm nur ab, Papiertaschen-tücher zu fressen und alles, was aus Leder ist, in kleine und kleinste Fetzen zu zerlegen? Der „gute“ Rat, er ist ja noch so jung, hilft uns nicht viel. Aber wir werden es trotz einiger Rückschläge schaffen.

Und den nächsten Weihnachtslikör haben wir auch schon wieder angesetzt. Lecker !

Dieser Beitrag wurde unter buten un binnen abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar