Kurzurlaub in der Türkei

Mitte Februar 2009 haben wir eine Reise an die Südostküste der Türkei gemacht.

In den ersten 2 Tagen haben wir eine Bustour unternommen, die uns an die Kalksinterterrassen von Pamukkale führte. Von dort hatte man einen herrlichen Blick ins Mäandertal.

Unterwegs haben wir eine Teppichknüpferei besucht. Wir haben die Arbeiten der Teppichknüpferinnen bewundert und viel über sie und die Arbeitsbeschaffungsmass- nahmen dort erfahren. Eine Schmuckfabrik haben wir ebenfalls besucht.

Am schönsten war aber Hierapolis mit seinen Tempeln, den Thermalquellen und den Überresten griechisch-römischer Kultur.

In den letzten 3 Tagen mieteten wir einen Wagen und machten uns selbstständig. So erkundeten wir einige baulichen Zeugnisse der Römer in Aspendos ( Amphitheater ) aber auch Side und Perge. Der Höhepunkt für uns war eine Fahrt in das Taurusgebirge.

Dieser Beitrag wurde unter wir = 2 + 3 abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Kurzurlaub in der Türkei

  1. Wulf sagt:

    Prima Eindruecke und tolle Fotoauswahl, hat Spass gemacht die Tuerkeibilder anzusehen

Schreiben Sie einen Kommentar